QuartiersMusikAkademie Paul-Hertz-Siedlung

Steckbrief

Titel:

QuartiersMusikAkademie Paul-Hertz-Siedlung

Förderer:

Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin – Sozialraumorientierte Planungskoordination

 

Laufzeit:

1.04.2021 – 31.12.2021

Ziele und Aktivitäten: 

In der QuartiersMusikAkademie machen Kinder und Jugendliche der Paul-Hertz-Siedlung gemeinsam Musik: In einem interkulturellen Chor, Instrumentalgruppen und Bands. So entsteht ein zusätzliches (inter)kulturelles Angebot für Kinder und Jugendliche, von dem mehr als die unmittelbar Aktiven profitieren: durch quartiersöffentliche Auftritte entstehen zusätzliche Begegnungsmöglichkeiten – ein Beitrag zur Verbesserung der Identifikation mit dem Quartier. Die beteiligten Kinder und Jugendlichen erwerben auf dem Weg der musikalischen Arbeit wichtige soziale, sprachliche und interkulturelle Kompetenzen und werden in ihrer Persönlichkeitsentwicklung und der Selbstwirksamkeitserfahrung gestärkt.